Eier gesund oder ungesund? (Studien-Analyse)

Eier gesund

Sind Eier gesund oder ungesund? Immerhin kursieren im Netz Aussagen wie, dass der Verzehr von Eiern so schlimm für die Gesundheit wäre, wie aktiv zu rauchen. Ob das stimmt, ob Eier gesund oder ungesund sind und was die Wissenschaft dazu sagt, das erfährst Du in diesem Beitrag.

In den letzten Jahren sind so ziemlich alle verschiedenen Lebensmittel in Verruf geraten … ganz besonders aber dabei tierische Lebensmittel wie Fleisch, Milchprodukte und auch die Eier.
 
Laut manchen Berichten soll so der Verzehr von Eiern sogar noch schädlicher als das Rauchen sein und das mit dem Argument, dass Eier ja so voller Cholesterin wären und dies enorm schlecht für unsere Gesundheit sei.
 
Auf der anderen Seite sind Eier aber auch ein beliebtes Fitness-Nahrungsmittel, welches voller hochwertiger Fette und Proteine steckt …
 
Woran sind wir also beim Ei?
 
Ob Eier gesund oder ungesund sind, ob Eier das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle erhöhen und was es mit dem Cholesterin im Blut so alles auf sich hat, das alles besprechen wir nun hier.
 
Wieviel Eier sind gesund? Sind Eier ungesund? Was sagt die Studienlage über das Ei und Cholesterin aus?
 
Die wissenschaftliche Antwort erfährst Du jetzt hier.
 
Artikelinhalt
 
  1. Sind Eier gesund oder ungesund?
  2. Ei Cholesterin
  3. Wie viele Eier am Tag – Fazit
sind eier gesund

Sind Eier gesund oder ungesund?

Fangen wir ganz von vorne an …
 
Eier sind leicht zugänglich, günstig und in der Regel ein sehr schmackhaftes Lebensmittel, welches ebenso sehr reich an Protein ist.
 
Ein Ei enthält durchschnittlich 160 mg Cholesterin, ca. 7 g Protein, hochwertige und viele essentielle Aminosäuren, viele Vitamine und Mineralien.
 
Die Inhaltsstoffe vom Ei sind also schon mal gar nicht so verkehrt.

Ei Inhaltsstoffe

wie gesund sind eier
Dennoch gibt es einige Faktoren im Ei, die einen tatsächlich krank machen können …
 
Gesunde Menschen können Eier gut und ohne Probleme verstoffwechseln und gesundheitliche Vorteile aus den Eiern ziehen, während dies bei vorerkrankten Personen etwas anders aussehen kann.
 
Bei Personen zum Beispiel mit einer Histaminintoleranz bzw. Histamin-Unverträglichkeit kann es zu Problemen kommen, wenn man rohe Eier verzehrt. 
 
Sobald das Ei aber gekocht ist, sollte es hier eigentlich keine Probleme mehr geben. [1]
 
Das ist jedoch nicht das wirkliche Problem um das Ei …
 
So finden sich nämlich neuste Studien aus dem Jahr 2019, die darauf hindeuten, dass Menschen die vermehrt Eier konsumieren, ein höheres Risiko aufweisen, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden. [2]
 
Dazu das Statement des National Heart, Lung, and Blood Institute: [3]
 
Die Studie, die im Journal of the American Medical Association veröffentlicht wurde, berichtet, dass 300 mg Cholesterin in der Nahrung pro Tag mit einem 17 Prozent höheren Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und einem 18 Prozent höheren Sterberisiko verbunden sind. Ein durchschnittlicher Erwachsener isst typischerweise etwa 300 Milligramm Cholesterin pro Tag und drei oder vier Eier pro Woche.
 
Das sind natürlich schwere Anschuldigungen und das liest sich erstmal überhaupt nicht schön und angsteinflößende Ergebnisse wie diese werden gerne Mal in der Medienlandschaft regelrecht ausgeschlachtet.
 
Ganz genau so erging es dann auch dem armen Ei … 
wieviel eier sind gesund

Sind Eier das gelbe vom Ei … finden wir es heraus!

Allerdings ist die große Frage, ob wir hier von einer Kausalität oder aber nur einer Korrelation sprechen.
 
Wir wissen zum Beispiel nicht, wie die sonstige Ernährung dieser Personen aussah, wie viel Sport gemacht wurde, ob jemand aktiv im Krafttraining war oder nicht, wie hoch der durchschnittliche Körperfettanteil gewesen ist oder wie viel Schlaf solche eine Person pro Nacht bekam.
 
All das wurde hier nicht berücksichtigt und kann es im Grunde auch nur sehr schwer …
 
Dennoch scheint das große Problem des Eies das Cholesterin zu sein.
ei cholesterin

Bereits 2 Eier beinhalten mehr als die täglich empfohlene Menge an Cholesterin …

Zwei Eier haben immerhin schon knapp mehr als 300 mg Cholesterin und so ist es kein Wunder, dass man sehr schnell über der maximalen täglichen Empfehlung der Cholesterin-Aufnahme landet. 
 
Da stellt man sich doch vollkommen zurecht die Frage, sind Eier gesund oder ungesund und wie viele Eier am Tag man wirklich essen darf, bis es problematisch wird?
 
Deshalb schauen wir uns jetzt nun das Thema Cholesterin genauer an und versuchen herauszufinden, ob das ein Problem für uns darstellt. 
 
An der Stelle sei jedoch noch angemerkt, dass das Eiklar genau 0 mg Cholesterin beinhaltet, während das Eigelb das gesamte Cholesterin beinhaltet.
sind eier gesund

Ei Cholesterin

In Eiern befinden sich alle Nähr- und Inhaltsstoffe, um einen kleinen Vogel zu bauen – Nährstoffe, die auch gut für uns sind.
 
Diese sind zum Beispiel:
 
Eier sind somit ein sehr gehaltvolles Lebensmittel und all dies sind ebenso sehr gute Nährstoffe zum Muskelaufbau.
 
Gäbe es da nicht das eine Problemkind …
 
Der eine Nährstoff, der in vielerlei Munde und in den Medien verteufelt wird, ist das Cholesterin, welches wir auch schon bereits hier angesprochen haben und welches in durchaus hohen Mengen in Eiern vorhanden ist.
 
Mehr zum Cholesterin und der Studienlage jetzt hier.

Cholesterin Ei – Was ist Cholesterin?

ei und cholesterin
Cholesterin ist eine fettähnliche Substanz, die in jeder Körperzelle vorzufinden ist. Es ist dabei für die Produktion vieler Hormone verantwortlich, wie zum Beispiel das Testosteron.
 
Tatsächlich produziert unser Körper sogar selbst 1 bis 2 Gramm Cholesterin am Tag.
 
Das Cholesterin wird dabei durch zwei Arten von Trägern durch den Körper transportiert, von denen man sicher schon einmal gehört hat: 
 
  • Den LDL bzw. Lipoproteinen ​​niedriger Dichte (oft als „schlechtes Cholesterin“ bezeichnet) und den HDL bzw. Lipoproteinen ​​hoher Dichte (bekannt als „gutes Cholesterin”).
Wenn zu viel LDL-Cholesterin im Blut vorhanden ist, wird sich das in den Gefäßwände ablagern. Das Blut kann dann ab einem unbestimmten Zeitpunkt nicht mehr ordnungsgemäß fließen und es drohen ein Schlaganfall oder Herzinfarkt.
 
Sehr schlecht also.
 
HDL-Cholesterin dagegen säubert die Gefäßwände und transportiert das LDL-Cholesterin in die Leber ab.
Eier Cholesterin

Die Aufgaben von HDL und LDL auf einen Blick

Die Kernfrage, ob Eier gesund oder ungesund sind, muss nun folglich lauten:
 
Welchen Einfluss hat der Verzehr von Eiern auf die eigenen Cholesterin-Werte?
 
Dazu einige spannende Studienergebnisse …

Eier Cholesterin Studie – Das sagt die Wissenschaft

Eier Cholesterin Studie
Der Großteil der Studienlage und Literatur tendiert klar in die Richtung, dass der Verzehr von Eiern die eigenen Cholesterin-Werte NICHT beeinflusst.
 
Einige Studien dazu:
  • Ein 88 Jahre gesunder alter Mann (rauchte nicht, trank keinen Alkohol) aß für mehr als 15 Jahre am Stück 20 bis 30 Eier jeden einzelnen Tag und hatte einen normalen Plasma-Cholesterinspiegel. [4]
  • Über 5 Monate hinweg aßen 70 junge Männer entweder 3, 7 oder aber 14 Eier pro Woche – all dies hatte keinen Einfluss auf die Cholesterin-Werte. [5]
  • Über 5 Wochen wurde diverse verschiedene Diäten mit entweder viel Cholesterin oder wenig Cholesterin in der eigene Ernährung bei 24 Männern getestet – es war kein Einfluss auf den Cholesterinspiegel erkennbar. [6]
  • Über 3 Monate konsumierten Probanden mit bereits Diabetes oder Typ-2-Diabetes entweder 12 Eier oder weniger als 2 Eier pro Woche. Die Probandengruppe mit der hohen Menge an Eiern hatte kein größeres Risiko eine Herz- oder Arterienerkrankung zu entwickeln. [7]
Der Grund dafür liegt in der Adaption des Körpers.
 
Wenn mehr Cholesterin über die Ernährung zugeführt wird, produziert der Körper einfach selbst weniger. Essen wir dagegen weniger, produziert unser Köper mehr Cholesterin.
wieviel eier am tag

Scheint so, als hätten wir nochmal Glück gehabt!

Doch es gibt auch Ausnahmen.
 
Menschen mit Vorerkrankungen wie zum Beispiel Typ-2-Diabetes, bereits vorhandenen Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Menschen mit einem insgesamt eher ungesunden Lebens- und Ernährungsstil sollten vermutlich nicht allzu viele Eier am Tag essen.
 
Über einen Zeitraum von 3 Wochen wurden 21 Diabetikern zusätzlich 800 mg Cholesterin pro Tag verabreicht und hier stieg das LDL-Cholesterin dann tatsächlich an. [8]
 
Dazu muss allerdings auch wieder gesagt werden, dass auch selbst bei vorerkrankten Menschen ebenfalls die HDL-Werte mit ansteigen. [9][10]
 
Was lernen wir nun daraus?
 
Der moderate Konsum von Eiern ist bei einer ausgewogenen Ernährung überhaupt kein Problem und ist vermutlich eher gesundheitsfördernd. [11][12]
 
Eier sind eine tolle Proteinquelle, mit der man eine herkömmliche Mahlzeit schnell und einfach mit hochwertigem Protein aufwerten kann.
 
Nun sollte man sicher nicht direkt zwischen 20 bis 30 Eier jeden einzelnen Tag essen, aber zwischen 1 bis 4 Eier am Tag werden absolut kein Problem sein.
 
Für viele leckere Rezepte und mehr Wissenschaft hinter der eigenen Ernährung kann ich dir zudem auch nur das Fitness Fibel Kochbuch – Vegan & Vegetarisch ans Herz legen:

Das Fitness Fibel Kochbuch Vegan und Vegetarisch

34,34

Enthält 5% Mehrwertsteuer
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Wie Du ohne Fleisch und als Vegetarier bzw. Veganer lecker und mit Vielfalt Muskeln aufbaust, gezielt Fett verlierst und deine Ernährung nach neuster Wissenschaft optimierst!

  • 101 leckere vegane und vegetarische Rezepte, perfekt zum Muskelaufbau und Fettverlust
  • Die wahre Wissenschaft zur nachhaltigen Gesundheit und wie man mehr aus sich und seinem Leben herausholt.
  • Wie Du deine Ernährung buchstäblich perfektionierst – und das zu 100% mit veganen und vegetarischen Rezepten
Weiterlesen
wie viele eier pro tag

Wie viele Eier am Tag – Fazit

Eier sind eine großartige Quelle für Protein, hochwertige Fette und andere wichtige essenzielle Nährstoffe. Ihre Assoziation mit einem hohen Cholesterinspiegel und Herz-Kreislauf-Erkrankungen wird dabei stark übertrieben.
 
Weder sind Eier Gift noch gleicht das regelmäßige Essen von Eiern dem aktiven Rauchen. Dies sind Vergleiche, die vollkommen überzogen und aus dem Kontext gerissen sind.
 
Am Ende kommt es auf den insgesamten Lebensstil an und wie die eigene Ernährung als Ganzes ausschaut.
 
 
In der Literatur und Studienlage lässt sich kein kausaler Zusammenhang zwischen dem Verzehr von Eiern und dem Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen an gesunden Menschen finden.
 
Es gibt keine per se schlechten oder guten Lebensmittel.
 
Die Dosis macht das Gift. Auch bei Eiern.
 
Somit kannst du auch in Zukunft weiterhin Eier mit in deine Ernährung einplanen – und das vollkommen frei von Angst oder fehlleitenden Mythen.

Isst Du gerne und regelmäßig Eier?
Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Nachweise
  1. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1392449/
  2. https://jamanetwork.com/journals/jama/fullarticle/2728487
  3. https://www.nhlbi.nih.gov/news/2019/egg-consumption-linked-higher-risk-heart-disease-and-death
  4. https://www.nejm.org/doi/full/10.1056/NEJM199103283241306
  5. https://academic.oup.com/ajcn/article-abstract/55/2/400/4715411
  6. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/3163364/
  7. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29741558/
  8. https://link.springer.com/article/10.1007/s001250050889
  9. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18575296/
  10. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/16340654/
  11. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/21134328/
  12. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/16988120/

Das könnte dich auch interessieren

Empfehlungen

23,54

Enthält 5% Mehrwertsteuer
(3,14 / 100 g)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

32,37

Enthält 5% Mehrwertsteuer
(4,32 / 100 g)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

22,56

Enthält 5% Mehrwertsteuer
(66,35 / 100 g)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Supplemente

Fundamentum

19,62

Enthält 5% Mehrwertsteuer
(48,44 / 100 g)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

13,73

Enthält 5% Mehrwertsteuer
(30,78 / 100 g)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Supplemente

Deep Sleep

24,52

Enthält 5% Mehrwertsteuer
(10,22 / 100 g)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Angebot!

71,97 65,72

Enthält 5% Mehrwertsteuer
(2,92 / 100 g)
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

29,43

Enthält 5% Mehrwertsteuer
(9,81 / 100 g)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

12 Idee über “Eier gesund oder ungesund? (Studien-Analyse)

  1. Manuek sagt:

    Hallo Sjard danke für die Erklärung , super Blogbeitrag.
    Ich glaube du hast im Bild Ldl und Hdl Cholesterin vertauscht? Zumindestist es im Absatz darüber umgekehrt erklärt.

    lg

  2. Inbestform sagt:

    Hallo Sjard,
    was hier leider komplett ausser Acht gelassen wird, aber entscheidenden Einfluss darauf hat, ob Eier gesund sind, ist die argerechte Haltung und Fütterung der Hühner. So weisen Eier aus Bodenhaltung ein Omega 3 : Omega 6 Verhältnis von 1:50 auf und Eier aus Bio-Freilandhaltung von 1:1, was natürlich entscheidenden Einfluss auf die Gesundheit hat, zwar nicht kurzfristig zum Muskelaufbau aber langfristig, um auch im hohen Alter noch Gewichte stemmen zu können.

  3. Thomas sagt:

    Moin Sjard, auch wenn ich seit Jahren nicht mehr wirklich trainiert habe, aus gesundheitlichen Gründen, fange jetzt gerade wieder an und obwohl ich leider deutlich Übergewicht mir zugelegt habe nach meiner Zeit als aktiver Sportler, kann ich Deine Einschätzung nur bestätigen. Ich esse auch gerne und relativ oft Eier und trotz Übergewicht ist mein LDL niedrig und mein HDL im guten Bereich.

  4. Samantha sagt:

    Hey, das hört sich sehr gut an. Habs aber eigentlich auch nicht anders erwartet. Da es mein Hobby ist habe ich selbst immer über 40 Hühner zu Hause , habe immer schon viele Eier gegessen und liebe es…außerdem fühle ich mit fit, bin superselten krank und habe immer top Blutwerte.
    Lg Samantha

  5. Ingo sagt:

    Hey Sjard, danke für diesen ausführlichen Bericht. Ich esse schon seit Jahren tägl. 2 Eier. Frisch vom Bauernhof nebenan und baue täglich beide Eier immer in je eine Mahlzeit ein. Ich gehe 1x jährlich zum Hausärztlichen Checkup mit großen Blutbild und mein LDL und HDL Wert war bis dato immer im grünen Bereich. Liebe Grüße Ingo

    • Sjard sagt:

      Hey Ingo!

      Danke für dein Feedback zum Artikel. Frische Eier vom Bauernhof hören sich super an 🙂

      Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg dir
      Sjard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top