#130 Stoff vs Natural – Kenne den Unterschied


Stoff vs natural

Ein und derselbe Sport und dennoch zwei Welten…

Wenn du bereits die letzte Podcast Episode gehört hast wirst du wissen das sowohl im Show-Business als auch in jeglichem Profi Sport der Welt gerne mal nachgeholfen wird, das Thema wird dennoch meist totgeschwiegen.

Die Gründe dafür liegen meist auf der Hand…
Die viel wichtigere Frage die du dir stellen solltest ist:

Solltest du als Naturalsportler anders trainieren als jemand der Steroide konsumiert und wenn ja inwiefern?

In der heutigen Podcast-Episode erfährst du genau das und vieles mehr.

Viel Spaß beim Hören Dir und noch mehr Erfolg bei der Umsetzung!

Dein Sjard

►►► Bestelle Dir hier das FUNDAMENTUM:
https://quantumleapfitness.de/produkt/fundamentum/

►►► Bestelle Dir die Fitness Fibel 2.0 GRATIS
https://fitnessfibel.de/

►►► Bestelle Dir die Female Fitness Fibel GRATIS
https://femalefitnessfibel.de/

——————–
VERBINDE DICH MIT MIR
——————–

Blog: https://quantumleapfitness.de/
Facebook: https://www.facebook.com/sjardfitness/
Instagram: https://www.instagram.com/sjard_roscher/

Wichtige Links

Das könnte Dich auch interessieren

Empfehlungen

49,99

Enthält 7% Mehrwertsteuer
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

21,99

Enthält 7% Mehrwertsteuer
(30,98 / 100 g)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
NEU

23,99

Enthält 7% Mehrwertsteuer
(3,20 / 100 g)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

29,99

Enthält 7% Mehrwertsteuer
(10,00 / 100 g)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

24,99

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Supplemente

Rock Solid

22,99

Enthält 7% Mehrwertsteuer
(67,62 / 100 g)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

24,99

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Supplemente

Fundamentum

19,99

Enthält 7% Mehrwertsteuer
(49,36 / 100 g)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Podcast. Setzte ein Lesezeichen permalink.

3 Idee über “#130 Stoff vs Natural – Kenne den Unterschied


  1. René Dörfer sagt:

    Wieder super stark erklärt.
    Auch für mich die Unterschiede und Gründe sehr plausibel dargelegt.
    Ich habe mich noch nie mit Stoffen befasst und werde es auch nicht tun.
    Daher um so schöner, das durch dich erklärt bekommen zu haben.
    Vielen lieben Dank für deine grandiose Arbeit.
    LG René

  2. Lukas sagt:

    Lieber Sjard,

    Dieser Kommentar besteht aus zwei Teilen: zum einen möchte ich einfach mal Danke sagen, für deine großartige Arbeit die du leistest und versuchst, die Menschen mit der Wahrheit über die Fitnessszene aufzuklären. Auch dass du kontinuierlich den Podcast bringst, der immenses Wissen vermittelt. Jede Woche freue ich mich gespannt, über welches Thema du wieder sprechen wirst und ich hoffe, du behältst dies noch lange bei. Du bist wirklich ein Idol!

    Leider muss ich in diesem Zuge des Kommentars schamlos eine Frage stellen, da ich nicht weiß an wen ich mich sonst wenden könnte (ich hoffe einfach mal, dass du diesen Kommentar überhaupt auch lesen wirst😅). Ich habe zwar deinen Blogbeitrag zum Thema „Skinny-Fat“ gelesen, bin aber trotz weiterer Recherche im Internet mit meinem Problem nicht weitergekommen und – wer weiß – vielleicht kannst du ja nochmal eine gesonderte Podcastfolge diesem Thema widmen🙏

    Also Folgendes: seit 3 Monaten mache ich nun eine Diät und habe 12kg abgenommen, aber da ich nicht trainieren konnte (und Home-Workouts verabscheue) habe ich logischerweise viel Fett und zugleich Muskulatur verloren (trainiere nun seit knapp 3 Jahren, dies ist aber meine erste Diät). Jetzt habe ich aber das Problem, dass ich plötzlich ziemlich „skinny“ aussehe (wiege nur noch 78kg auf 196cm), mein Sixpack aber immernoch nicht so vorhanden ist wie ich es gerne hätte. Hier mein aktueller Status: https://www.directupload.net/file/d/6102/sc9n2eng_jpg.htm

    Doch egal wie sehr die Waage noch weiter runtergeht, das Sixpack will sich irgendwie nicht mehr verändern.

    Meine Frage ist nun: wenn die Gyms wieder öffnen und ich mir meine Muskulatur zurückholen werde, soll ich dann noch weiter im Defizit bleiben und versuchen noch mehr Körperfett zu verlieren?

    ODER bin ich theoretisch bereits lean genug, müsste lediglich meine Muskulatur zurückholen, ohne weiter zu diäten? Mein Ziel sind 8-10% KFA.

    Hoffe du kannst mal darüber einen Podcast machen und kurz auf das Problem eingehen! 🙂

    Mit besten Grüßen,

    Lukas

    • Sjard Roscher sagt:

      Moin Lukas !!

      erstmal danke für dein Feedback 🙂

      Zu deiner Frage:

      Wenn du wieder regelmäßig progressiv trainierst dann wird sich das alles optisch schnell wieder verändern, ich empfehle dich eher im Erhalt zu bewegen bzw sogar minimal im Defizit (-100kcal)

      Wichtig ist das Training 😉

      Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top